Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Stecker vom Bose Subwoofer was sind welche Kabel ?

  1. #11
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    Hallo Leute

    1. Habe versucht mit einem High-Low Converter hinten vom orig. Sub-Anschluss in meine Endstufe zu gehen. Funktioniert leider nur minimal. Also fast kein Bass.

    2. Habe ich meinen Beifahrersitz ausgebaut und versucht beim Line-In-Stecker das Signal abzugreifen und auch mittels einem High-Low-Converter umzuwandeln.
    Leider auch ohne Erfolg.

    3. Dann hab ich einfach vom Bose-Verstärker die 4 Ausgangsleitungen zu den Frontlautsprechern hergenommen ein altes Cinchkabel genommen, die Cinch-Stecker abgezwickt und einfach dazugelötet.
    Dann das Cinch-Kabel direkt an den Verstärker angeschlossen und ausprobiert. --> jetzt endlich habe ich einen ordentlichen Bass, und zwar so stark , daß mir der Rückspiegel vibriert.

    Die Remoteleitung habe ich auch von der Endstufe abgezweigt. D.h. sobald ACC on ist schaltet sich meine Endstufe ein.

    Kann vom Stecker , der Bose-Endstufe Fotos machen und beschreiben wo ich was angehängt habe, wenn gewünscht.
    Geändert von blackalf (02.03.2015 um 10:42 Uhr)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lima
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    578
    ja, du hast ein High-Signal am Low-Eingang deines Verstärkers angebastelt. Dass das dann ordentlich rumst, ist klar, da der Eingang total überfordert wird. Das kann zwar für eine gewisse Zeit gut gehen, ob das dauerhaft funktioniert, wage ich aber zu bezweifeln. Eigentlich musst du auch hier den Hig-Low-Adapter verwenden. Wenn dann hinten nicht der gewünschte Effekt rauskommt, ist dein Verstärker nicht der Richtige. Alternativ haben die meisten Verstärker auch einen High-Eingang. Hier kannst du die Ausgangsleitungen des Mazda-Verstärkers direkt anpinnen (ohne Cinch).
    Modifikationen:
    - Original Mazda Kindersitz

  3. #13
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    ich habe zuerst diesen high low-converter (hat auch Remote dabei) an den orig. Stecker vom Bose Subwoofer angeschlossen und dann per cinch vom High-Low Converter an die Endtsufe angeschlossen. Nur das funktioniert fast gar nicht. Der High Low Converter ist aber 100%ig ok !

    welche Endstufe mit High-Low-Eingang würdest Du empfehlen. Der Sub hat 200W RMS bei 4 Ohm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lima
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    578
    Da ich aktuell nicht im Thema bin, was Hersteller von Verstärkern angeht, würde ich mich bei der Beratung raushalten. Da gibt es andere im Forum, die sich aktiv damit beschäftigen. Vielleicht schalten die sich hier ein. Der Eingangspegel ist meistens steuerbar, sowohl am Adapter als auch am Verstärker. Es ist eben nur so, dass der Cincheingang des Verstärkers nur Signale entgegen nehmen und keine große Leistung abnehmen soll. Bei deiner Konfiguration bringst du die volle Ausgangsleistung des Mazdaverstärkers am Cincheingang an. Zudem ist das Cinchkabel extrem dünn und müsste daher bei der aufgebrachten Leistung einen extrem hohen Kabelwiderstand haben. Auch nicht gut, schon gar nicht für die Signalqualität.

    Aber bla bla bla ... frag einfach mal MF Series an. Ich glaube, der kennt den aktuellen Markt.
    Modifikationen:
    - Original Mazda Kindersitz

  5. #15
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    Danke für Deine Hilfe. d.h. ich muss das Signal vom orig. Bose-Sub-Stecker hinten im Kofferraum mit einem High-Low Converter abnehmen. Dann sollte es funktionieren.

    Habe noch einen High-Low Converter HL-406. Dieserwar vorher in meinem 3er BL Sport 1.6 und hat dort seine Dienste absolviert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lima
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    578
    Wo du das Signal abnimmst, ist eigentlich relativ egal. Wichtig ist, welche Frequenzen du haben möchtest. Der Subausgang des Mazda-Verstärkers ist ja vom Verstärker schon passend auf die vom Mazda-Subwoofer benötigten Frequenzen "gefiltert". Ich glaube nicht, dass da ein volles Signal über das gesamte Frequenzband raus kommt. Du hast an deinem Verstärker sicherlich die Möglichkeit, die für deinen Sub benötigten Frequenzen einzustellen. Deshalb würde ich persönlich eher ein volles Signal (z.B. direkt am Radioausgang) abnehmen und den Rest am Verstärker deiner Wahl einstellen.

    Der High-Low-Converter, hat ja, wie das Bild zeigt, Einstellmöglichkeiten für den Level. Das Gleiche müsste es am Verstärker auch nochmals geben. Dann kommt es noch auf die Kombi Verstärker <---> Subwoofer an. Auf alle Fälle musst du mit den Einstellungen für den Bass am Converter, am Verstärker und an der Headunit spielen. Ich hatte es damals auch ganz normal über die Subwooferkabel -> HLA -> Verstärker (ETON) -> Sub und das funktionierte soweit.
    Einziges Manko war der Frequenzbereich des Subwooferkabels. Da fehlte so einiges.
    Modifikationen:
    - Original Mazda Kindersitz

  7. #17
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    ok Danke . Das werde ich machen. Kannst du mir vielleicht sagen wo ich am besten das Signal abnehmen soll ? bei der Bose Endstufe unterm Beifahrersitz oder von vorne direkt am Radio ?
    Und welche Farben sind die Richtigen ?

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lima
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    578
    Also ich würde am Radio abgehen. Die Farben weiß ich nicht mehr. Es gibt aber irgendwo im Forum einen Steckerbelegungsplan für den zentralen Stecker am Radio. Da musst du mal suchen. Es ist aber auch entscheidend, welchen BL du hast. Bei den ganz neuen stelle ich mal in Frage, ob die Belegung noch gleich ist.
    Modifikationen:
    - Original Mazda Kindersitz

  9. #19
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    meiner ist 03/2012
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #20
    Neuer Benutzer Avatar von blackalf
    Mein Auto
    3MPS (ab 09)
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    Österreich/Niederösterreich
    Beiträge
    18
    finde im Forum nicht die Belegung für den Bose-Radio oder ist die gleich mit dem normalen BL?

    könntest Du mir den Plan zukommen lassen? Danke

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •